Schlachtung Februar/März 2020

Schlachtung Februar/März 2020

Voraussichtliche nächste Schlachtung: Februar/März 2020. Verbindliche Bestellungen bitte über unsere Homepage. http:/http://xn--gestt-friedrichshof-89b.de/fleisch-bestellen/ Es wird erst geschlachtet wenn das Rind vermarktet ist. Aktuell sind noch ca. 1/2 Rind oder entsprechend kleinere Mengen verfügbar.weiterlesen...
Winterquartier

Winterquartier

Zum Winter werden unsere Aubrac Rinder in Laufställen mit Außenbereich untergebracht. In dieser geschützten Umgebung kommen die Kälber sicher zur Welt. Aubrac Kühe kalben selbstständig und in der Regel ohne menschliche Hilfe ab.  weiterlesen...

Neu im Sortiment: Das Feinschmeckerpaket

 6,2 Kilo Feinschmeckerpaket   Bestehend aus: 300g Filet (2 x 150g ) 2000g Braten (2 x 1000g) 1000g Gulasch (4 x 300g) 500g Rouladen (2 x 200g) 500g Rumpsteak (2 x 250g) 1000g Hackfleisch* (6 x 300g ) 600g Bratwurst (6 x 100g ) 300g Siedewurst (3 x 100g) Tiefkühlfertig vakuumiert und beschriftet. 120,00 € (19,35 €/Kilo)weiterlesen...
Da weiß man was man auf dem Teller hat …

Da weiß man was man auf dem Teller hat …

... denn unsere Aubrac Rinder  liefern gesundes Fleisch in Bio-Qualität. Aromatisch, saftig, gut, so wissen Kenner unser zartes Aubrac Rindfleisch zu schätzen. Für jeden Haushalt die richtige Größe: 1/8 Rind, 10 kg, 5 kg. Bestellung bitte über das Bestellformular. Nächste Schlachtung:  Januar/Februar weiterlesen...
Nachwuchs auf dem Friedrichshof

Nachwuchs auf dem Friedrichshof

Alaska und Starlight sind Mama geworden. Alaska hat einem wunderschön gezeichneten Hengst das Leben geschenkt und 2 Tage später hat Starlight's Stütchen das Licht der Welt erblickt. Alle sind gesund und munter, wachsen und gedeien gut. Herzlich willkommen im Leben!weiterlesen...
Von Riesen und Zwergen

Von Riesen und Zwergen

Meine Tageskinder zu Besuch bei unseren Pferden. Chrystal war voller Neugier... so kleine Menschen musste sie sich unbedingt näher ansehehn. Auch meine kleinen Mäuse näherten sich völlig ohne Angst den Pferden.weiterlesen...